Produkte | Software

SabreDAV - Termine und Kontakte plattformübergreifend synchronisieren

Sabredav ist keine eigenständige OpenSource Lösung für die Termin und Kontaktsynchronisation, sondern ein Framework, welches nur die grundlegenden Funktionen der "Carddav und Caldav" Protokolle bereitstellt. Konkret bedeutet das: SabreDAV liefert z.B. die notwendige Datenbankstruktur und die Verarbeitungslogik, bietet jedoch keinerlei Benutzeroberfläche mit der Benutzer, Kalender oder Berechtigungen erstellt werden können. Das Framework SabreDAV verlangt somit eigene Programmierarbeit um eine Termin- und Kontaktsynchronisation anbietet zu können, es bietet jedoch auch die Freiheit den Dienst in einer beliebigen Art und Weise zu nutzen. Diese Freiheit, die große Zuverlässigkeit der Synchronisation und der große Funktionsumfang von SabreDAV haben uns dazu bewogen, SabreDAV als Grundlage für einen eigenen Termin- und Kalendersynchronisationsdienst für die ionas-Server zu entwickeln.

SabreDAV ist ein plattformunabhängiger Microsoft Exchange Ersatz ohne Lizenzkosten

In Kombination mit einem E-Mailprogramm mit Kalenderfunktion (wie z.B. Thunderbird oder dem eM Client) kann SabreDAV die gleiche Funktionalität bieten, wie das weit verbreitete MS Exchange mit MS Outlook.

SabreDAV bietet einen riesigen Funktionsumfang

Der Begriff "Termin- und Kontaktsynchronisation" scheint einfach und selbsterklärend zu sein, jedoch bietet fast jeder Synchronisationsdienst unterschiedliche Fähigkeiten an. Das Ziel von SabreDAV ist es nicht nur eine einfache Synchronisationsmöglichkeit zu schaffen, sondern sämtliche Fähigkeiten des CalDAV und CardDAV Protokolls abzubilden. Lesen Sie in der folgenden Auflistung, welche dies sind:

Plattformübergreifende Termin-, Kontakt- und Aufgabensynchronisation
Sie tragen in Ihrem iPhone für Morgen 10 Uhr einen Geschäftstermin ein. Nur Sekunden später erscheint dieser Termin auch in Ihrem Terminkalender auf Ihrem Notebook oder Arbeitsrechner. Es ist egal, ob Sie mit MAC, Windows, Android oder iOS arbeiten. Die Synchronisation funktioniert, so dass Sie immer auf alle Ihren technischen Geräten die aktuellsten Informationen dabei haben.
Vergabe von Lese-, oder Schreibberechtigung für die eigenen Kalender
Die Termine der Aussendienstmitarbeiter sollen zentral koordiniert werden. Eine einfache Freigabeberechtigung für die Kalender der Mitarbeiter genügt und schon können sämtliche Kalender eingesehen und bearbeitet werden. Natürlich erscheinen neue Termine automatisch auf den Handys der Aussendienstmitarbeiter, sobald diese geplant wurden.
Verfügbarkeitsvorschau bei Terminplanungen
Sie möchten zu einem Projektmeeting einladen, bei dem zwei Mitarbeiter nicht fehlen dürfen? Schon bei der Terminplanung können Sie sehen, wann die Teilnehmer verfügbar oder durch andere Termine geblockt sind. So können Termine viel effizienter und schneller geplant werden ohne ständiges Hin- und Her in der Terminplanung.
Termineinladungen per E-Mail
Sie haben den Termin geplant und klicken nun auf "Teilnehmer einladen". In diesem Moment erhalten die Teilnehmer eine Einladungs-E-Mail zugeschickt in der Sie direkt Ihre Teilnahme bestätigen oder ablehnen können. Die Antwort wird automatisch verschickt und der Termin im eigenen Terminkalender eingetragen.
Teilnahmevorschau
Die ersten Rückmeldungen der Teilnehmer trudeln ein. Ein kurzer Blick vom Organisator in den Termin genügt, um zu wissen, welche Mitarbeiter zu- bzw. abgesagt haben. So kann der Organisator entscheiden, ob ein Termin noch einmal umgeplant werden muss.

Verfügbarkeitsvorschau bei Termineinladungen Verfügbarkeitsvorschau bei Termineinladungen

Anzeige von fremden Kalendern, für die man eine Lese- oder Schreibberechtigung hat Anzeige von fremden Kalendern, für die man eine Lese- oder Schreibberechtigung hat

Kalendervorschau im ionas-Server Cockpit Kalendervorschau im ionas-Server Cockpit

Sabredav ist gnädig mit Anderen und gnadenlos mit sich selbst

SabreDAV ist zwar OpenSource, jedoch steht hinter SabreDAV die Firma fruux aus Münster. Diese bietet kommerzielle Lösungen im Bereich Termin-, Kontakt- und Aufgabensynchronisation und verwendet SabreDAV selbst für ihre eigenen Lösungen. Diese schützende Hand von fruux merkt man an der Professionalität von SabreDAV, welches umfangreich und gut dokumentiert ist und bei der in der Community immer wieder schwierige Fragen von den fruux-Entwicklern beantwortet werden.

Die Macher von SabreDAV beschreiben die Philosophie Ihres Frameworks mit "be liberal in what you accept, be strict in what you produce". D.h. SabreDAV verzeiht den Clients Ungenauigkeiten, stellt jedoch sicher, dass die ausgegebenen Daten immer genau dem WebDAV Standard (RFC4791) folgenden.

So ist es auch nicht überraschend, dass SabreDAV den Litmus Test mit 100% bestanden hat, was SabreDAV eine absolute Kompatibilität zu jeder Software garantiert, die sich selbst an den Standard hält.

Sabredav unterstützt alle Plattformen zuverlässig

Sie sind noch nicht überzeugt? Die folgende Tabelle zeigt unsere Tests mit verschiedenster Software in Zusammenarbeit mit unserer eigenen Termin- und Kontaktsynchronisationslösung, die auf SabreDAV aufbaut. Mit dem Kauf eines ionas-Servers haben Sie die Gewissheit, dass Sie zukünftig immer und von überall auf Ihre Termine- und Kontakte zugreifen können und diese zuverlässig zwischen Ihren Geräten synchronisiert werden. Auch Firmen profitieren von den Fähigkeiten, da die interne Terminkoordination deutlich effizienter und schneller erfolgen wird. Mitarbeiter können Ihre Kalender untereinander teilen oder Termine für Aussendienstmitarbeiter können zentral geplant werden. Die Möglichkeiten sind vielfältig und durch das SabreDAV Framework individuell anpassbar.

  Kalender Terminplanung Adressbuch Ereignisse/Aufgaben
  Synchronisation Freigabe Verfügbarkeits-
vorschau
Einladungs-
E-Mail
Teilnahme-
vorschau
Synchronisation Synchronisation
Apple MacOS
iCal
Thunderbird
(SoGo Connector)
Windows
Thunderbird
(SoGo Connector)
eM Client
Microsoft Outlook
(cfos Connector)
Linux
Thunderbird
(SoGo Connector)
Evolution
Mobile Geräte
iPhone / iPad
Android
(digical, caldav/carddav sync)

 
Möchten Sie mehr Details zu der verwendeten Hardware oder den Funktionen erfahren?
zur Hardware
zu den Funktionen