Produkte | Software

DAViCal - Termine und Kontakte plattformübergreifend synchronisieren

DAViCal ist eine OpenSource Serverlösung für die Termin- und Kontaktsynchronisation auf allen mobilen und Desktop-Plattformen. Was man bei Apple von der iCloud gewohnt ist, erledigt in der private Cloud DAViCal. Ein Termin oder Kontakt, der auf dem iPhone eingetragen wird, ist sofort in DAViCal verfügbar und wird von dort an alle angeschlossenen Geräte verteilt. Zuverlässig arbeitet es im Hintergrund und sorgt für gleiche Kontakt- und Termineinträge auf allen Geräten.

Darüber hinaus bietet DAViCal noch ein umfangreiches Berechtigungskonzept und erlaubt das Teilen von Adressbüchern oder Terminkalendern mit anderen Personen oder definierten Gruppen. Auch zeitlich begrenzte Freigaben sind möglich sowie die Vorschau bei der Termineinladung, ob eine Person Zeit hat oder schon mit einen anderen Termin belegt ist.

DAViCal als Outlook Ersatz auf dem ionas-Server Home und Small Business

Aufgrund seiner zuverlässigen und performanten Arbeitsweise gehört DAViCal zu den wichtigsten Softwarebestandteilen auf dem ionas-Server Home und dem ionas-Server Small Business. Im Juli 2015 ersetzte DAViCal das ursprünglich eingesetzte Radicale, welches bereits Cloudcomfort aus den eigenen vier Wänden bot. Der Grund für den Wechsel lag im besseren Berechtigungskonzept sowie einer einfacheren Anbindung an das zentrale Benutzermanagement per LDAP. Aufgrund dieser Fähigkeit ist DAViCal in Kombination mit einem geeigneten Client (wie z.B. Thunderbird) ein fast vollwertiger Ersatz für Outlook und erlaubt die Abbildung sämtlicher Anforderungen von Startups und kleinen Unternehmen.

DAViCal ist auf dem ionas-Server mit der zentralen Benutzerauthentifizierung (LDAP) verbunden, wodurch die Nutzung der Termin- und Kontaktsynchronisation bequem mit der Anlage eines Benutzers im ionas-Server Cockpit festgelegt werden kann.

DAViCal setzt auf die Standardformate CalDAV und CardDAV

CalDAV und CardDAV sind die am weitest verbreitesten Austauschprotokolle für Termine- und Kontakte. Sämtliche kommerziellen Groupwarelösungen basieren auf diesen beiden Protokollen und wurden an die Bedürfnisse der kommerziellen Anbieter angepasst. Auch wenn Google, Apple und Microsoft gerne Ihre Kunden an ihre jeweiligen kommerziellen Lösungen binden möchten, unterstützen mit ein bischen Unterstützung (bis auf ganz wenige Ausnahmen) alle Geräten oder Softwareprodukten das CalDAV und CardDAV Protokoll. Die Schwierigkeit liegt häufig nicht in der Unterstützung des CalDAV und CardDAV Protokolls sondern in der teilweise nur unvollständig umgesetzten Implementierung. Eines der Ziele bei der Entwicklung von DAViCal war und ist auch eine größtmögliche Unterstützung von Clients. DAViCal leistet hier gute Dienste, weshalb DAViCal uneingeschränkt plattformübergreifend genutzt werden kann.

DAViCal unterstützt auch Aufgabenlisten und Notizen

DAViCal ist mehr als nur eine Php- und Postgresql-basierte Serverlösung für Termine- und Kontakte. Es ermöglicht auch die Synchronisation von Terminen und Kontakten und bildet zusammen mit Seafile die Kernfunktionalitäten einer privaten Cloud. Mit den ionas-Server und DAViCal hat man Termine, Kontakte, Notizen und Aufgaben immer und auf jedem Gerät dabei und hat trotzdem zu jedem Zeitpunkt die volle Hoheit über seine eigenen Daten.

die überladene aber mächtige Weboberfläche von DAViCal die überladene aber mächtige Weboberfläche von DAViCal

bei der Benutzeranlage im ionas-Server Cockpit kann eine Erlaubnis für DAViCal erteilt werden bei der Benutzeranlage im ionas-Server Cockpit kann eine Erlaubnis für DAViCal erteilt werden

DAViCal ist zusammen mit Thunderbird ein fast vollwertiger Outlook Ersatz DAViCal ist zusammen mit Thunderbird ein fast vollwertiger Outlook Ersatz

DAViCal bietet eine Vorschau über verfügbare Terminslots bei Termineinladungen DAViCal bietet eine Vorschau über verfügbare Terminslots bei Termineinladungen

 
Möchten Sie mehr Details zu der verwendeten Hardware oder den Funktionen erfahren?
zur Hardware
zu den Funktionen