ionas-Server Blog
Wissen, Tipps, Software und Erfahrungen rund um den ionas-Server

In diesem Blog dreht sich alles um den ionas-Server. Wir berichten über unsere Erfahrungen mit neuer Linux Software, wir schreiben über konkrete Anwendungsfälle oder geben Tipps für einen effizienteren IT-Alltag. Trotz des konkreten Bezugs sämtlicher Artikel zu den ionas-Servern, versuchen wir auch immer über den Tellerrand zu blicken und allgemeingültige Empfehlungen zu geben.

Wenn Ihnen die Artikel gefallen, dann werden Sie unser Fan auf Facebook um regelmäßig über neue Artikel von ionas informiert zu werden. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns über einen Kommentar unter dem Artikel. Wenn Sie mehr über den ionas-Server erfahren wollen, dann nehmen Sie an einer Live-Demo teil.

Die folgende Liste zeigt Artikel aus dem Monat September 2016

Askozia mit DeutschlandLAN IP Vertrag der Telekom nutzen

Immer wieder werden wir gefragt, ob man die asterisk-basierte Telefonanlage Askozia an einem DeutschlandLAN IP-Anschluss der Deutschen Telekom betreiben kann. Diese Frage ist tatsächlich eine sehr gute, denn auch wenn die Telekom bei den DeutschlandLAN-Tarifen von SIP-Trunking Anschlüssen redet und die Askozia einen solchen zur Anbindung an das Fernmeldenetz benötigt, ist die Nutzung eines solchen Vertrags an der Askozia PBX nicht ganz einfach. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Start, Voice/Data S oder Voice/Data M Vertrag aus der Familie der DeutschlandLAN IP-Tarife handelt.

Wir haben mit der Einrichtung von DeutschlandLAN Tarifen an der Askozia schon einige Erfahrung gesammelt, denn unser ionas-Server Small Business bringt die leistungsfähige Askozia standardmässig als Telefonielösung mit. In der folgenden Anleitung erklären wir die notwendigen Einstellungen, um die Askozia mit dem Telekom-Anschluss zu verheiraten. Die Schritte sollten aber auch auf andere Asterisk-basierte Telefonanlagen übertragbar sein. Sind die Einstiegshürden erstmal überwunden, stehen sämtliche Funktionen der Askozia-Telefonanlage bzw. der Asterisk-Telefonanlage in Kombination mit den drei zur Verfügung gestellten Rufnummern der Telekom zur Verfügung.

(mehr …)


WordPress-Plugins: Welche Erweiterung braucht man wirklich?

Wordpress - das populäre Content Management System

WordPress ist weltweit mit knapp 60% Marktanteil das beliebteste und meistverbreitete Content-Management-System. Durch seine einfache Bedienung, die jedem die Erstellung eines Weblogs oder einer Webseite auch ohne Vorkenntnisse ermöglicht, kann die Blog-Software bei vielen Menschen punkten. Mit über 46.000 Plugins haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihre Webseite bzw. Ihren Blog nach Ihrem persönlichen Interesse zu gestalten. Was auch immer Sie mit Ihrem Blog anstellen möchten, mit hoher Wahrscheinlichkeit gibt es ein geeignetes WordPress-Plugin dafür. Plugins können Ihnen die Arbeit erleichtern und das Beste aus Ihrem Blog herausholen, da sie die Webanwendung flexibler machen und für Funktionserweiterungen sorgen. Die enorme Auswahl an WordPress-Plugins macht es jedoch gerade Neueinsteigern nicht leicht, das Richtige zu finden. Und es werden täglich mehr! Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute sehr nützliche Plugins vorstellen, die Ihnen das Leben vereinfachen und mit denen Sie Ihre Arbeit effektiver und schneller erledigen können.

(mehr …)


Wechseln Sie zum Anschluss der Zukunft. Sonst wird der Vertrag gekündigt.

Schreiben der Telekom: Erzwungener Wechsel zum IP-Anschluss. Ansonsten Kündigung.

Schreiben der Telekom: Erzwungener Wechsel zum IP-Anschluss. Ansonsten Kündigung.

Haben Sie noch einen ISDN- oder Analogen-Anschluss bei sich zu Hause oder im Büro?

Dann werden Sie in den nächsten Wochen ein eher unangenehmes Schreiben der Deutschen Telekom in Ihrem Briefkasten finden. Die Deutsche Telekom als Netzbetreiber macht nämlich ernst und fordert seine Festnetz-Bestandskunden (sowohl Privat- als auch Businesskunden) dazu auf zu einem neuen IP-basierten Anschluss zu wechseln.

Wir sagen Ihnen, was es damit auf sich hat und wie Sie in so einem Fall reagieren sollten.

(mehr …)


Seafile 6.0 – Welche Änderungen bringt das neue Release?

Wir testen die neuen Funktionen von Seafile 6.0

Wir testen die neuen Funktionen von Seafile 6.0

Seafile bildet das Herz eines jeden ionas-Servers und bietet jedem unserer Kunden die Möglichkeit die eigene private Cloud zu betreiben ohne die Hoheit über die eigenen Dateien zu verlieren. Dementsprechend gespannt beobachten wir jede Entwicklung, die uns Daniel Pan, Jonathan Xu und ihr Entwicklerteam präsentieren. Im folgenden Artikel werden wir die neuen Fähigkeiten von Seafile 6.0, welches am 2. September 2016 offiziell den Beta-Status verlassen hat, testen. Die angekündigten Fähigkeiten im Offiziellen Seafile Blog versprechen nicht weniger als eine erst zunehmende Samba Alternative, eine neue skalierbare (=responsive) Weboberfläche, Dateikommentare und eine Fortschrittsanzeige beim Download von ganzen Ordnern. Wir, und hoffentlich auch Sie, sind gespannt, was Seafile 6.0 unter der Haube hat.

(mehr …)


Fähigkeiten moderner VoIP-Telefonanlagen

Askozia ist eine leistungsfähige VoIP-Telefonanlage mit umfangreichen Fähigkeiten basierend auf der OpenSource Lösung Asterisk

Askozia ist eine leistungsfähige VoIP-Telefonanlage basierend auf der OpenSource Lösung Asterisk

Langsam wird es Ernst mit der Abschaltung von ISDN und der Umstellung auf VoIP. Trotz beständiger Kritik bleibt die Telekom bei dem angestrebten Ziel, sämtliche Kunden (privat wie auch Firmen) bis Ende 2018 auf die neue Technologie umzustellen.

Obwohl diese Umstellung für viele Unternehmen sicher schmerzhaft ist, so bietet es unserer Meinung nach bei guter Vorbereitung auch eine große Chance. VoIP kann mit der richtigen Telefonanlage neue Funktionalitäten, einfachere Administration bei deutlich reduzierten Kosten bedeuten.

In diesem Artikel wollen wir von ionas – Ihr Online Assistent einen Überblick über die Fähigkeiten moderner VoIP-Telefonanlagen geben. Wir selbst setzen nun seit über zwei Jahren eine asterisk-basierte VoIP-Telefonanlage namens Askozia ein und können bestätigen, dass die Angst vor Kinderkrankheiten unbegründet ist. VoIP ist ready-for-business! Andererseits sollte man genau wissen, welche Fähigkeiten man wirklich benötigt, um nicht unnötig viel Geld zu investieren.

(mehr …)